...das Rote Kreuz für allumfassende Menschlichkeit steht. Unabhängige Rotkreuzschwestern teilen weltweit das humanitäre Ideal. Wir suchen empathische Kolleg*innen für professionelle Pflegeeinsätze in Kiel und Umgebung.

  • Moderner Arbeitgeber
  • Viele Karrierechancen
  • Weltweite Gemeinschaft
  • Gelebte Werte
  • Beste Arbeitsbedingungen
Bewirb dich jetzt in unserem Team

Ich bin Rotkreuzschwester weil ...

Ausbildungsplatz

zur Pflegefachfrau/-mann zum 1. April 2021

Eine zukunftsgerechte generalistische Pflegeausbildung befähigt die examinierten Fachkräfte zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungs- und Pflegebereichen. Aufgrund der automatischen Anerkennung des generalistischen Berufsabschlusses gilt dieser auch in anderen Mitgliedsstaaten der EU.

weitere Informationen

Aktuelles

VdS-Präsidentin über die Rolle der DRK-/BRK-Schwesternschaften im Katastrophenschutz

Vortrag von der Präsidentin des Verbandes der Schwesternschaften (VdS), Generaloberin Gabriele Müller-Stutzer, im Rahmen des Deutschen Pflegetages 2020 zum Fachforum „Corona lessons – auf dem Weg zu einer krisenfesten Pflege“

https://rotkreuzschwestern.de/

© DPSG/DeutscherPflegetag 2020

Impfstart

Am 4. Januar 2021 begannen in 15 Impfzentren in Schleswig-Holstein die Impfungen. Die stellvertretende Vorsitzende der Kieler Rotkreuzschwesternschaften, Stefanie Stroebel, ist im Kieler Corona Impfzentrum am Schwedenkai als Pflegefachkraft tätig. Sie unterstützt dabei den DRK Kreisverband Kiel zusammen mit weiteren Akteuren, im Auftrag des Landes Mitbürgerinnen und Mitbürger der Gruppe 1 (höchste Priorität) zügig zu impfen.

Jobmesse 2020

Gemeinsam sind wir noch stärker! Wir freuen uns sehr, dass unser Stand zum Stand der Messe 2020 gewählt wurde. Danke an die Kolleg* Innen des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein und der DRK-Schwesternschaften Kiel, für die tolle Präsentation, die vielen Beratungen und interessanten Gesprächen.

Wie in jedem Jahr haben wir wieder an der Jobmesse teilgenommen und uns sehr über den großen Zuspruch gefreut. Trotz aller Herausforderungen waren es zwei schöne und erfolgreiche Messetage.

Rotkreuzschwester werden.
Warum bei den DRK-Schwestern und nicht woanders?

Weltweit arbeiten

Wir gehören zur internationalen Rotkreuz-Bewegung. Weltweit sind wir beruflich mobil: in unterschiedlichen Einsatzfeldern vor Ort, in 30 DRK-Schwesternschaften bundesweit und als Gesundheitsdelegierte*r und Katastrophenhelfer*in bei Einsätzen der Rotkreuzgemeinschaft auf dem gesamten Globus.

Karriere machen

Die DRK-Schwesternschaften Kiel haben viele Tätigkeitsfelder. Bei uns gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung, von fachlicher Expertise in der Palliativpflege, Wundversorgung oder Praxisanleitung bis hin zu Leitungsaufgaben oder Stabsstellen. Auch Studiengänge werden von uns unterstützt und begleitet.

Arbeiten in der Gemeinschaft

Zu uns zu gehören bedeutet auch eine persönliche Unterstützung bei vielen Fragen zu bekommen. Denn wir glauben, nur wer sich wahrgenommen fühlt, kann auch die Bedürfnisse anderer wahrnehmen.

Mitbstimmen

Wir sind eingetragene Vereine und sind demokratisch organisiert. Mitgestalten, mitwirken und mitentscheiden ist uns ebenso wichtig wie die Meinungen unserer Mitglieder. Das ist seit jeher die Grundeinstellung der Rotkreuzschwesternschaften. Wir können uns aktiv einbringen, am Arbeitsplatz als auch in neuen Projekten.

Werte vertreten

Wir haben Grundsätze, die uns wichtig sind. Gerade auch in schwierigen Zeiten. Sie sind die Basis für unser berufliches Selbstverständnis und für das Miteinander in der Schwesternschaft. Unsere Berufsethik vertreten wir in vielfältigen Gremien auf Kommunaler, Landes- wie auch Bundesebene.

Lebenslanges lernen

Pflege ist seit 150 Jahren unsere Profession. Kaum ein zweiter Beruf ist so vielfältig. Es gibt sehr viele Fort- und Weiterbildungen und viele Möglichkeiten, sich persönlich weiterzuentwickeln oder auch einfach wieder bei uns einzusteigen. Warum nicht mal nachfragen!

Arbeiten im Pflegeberuf. Bewirb dich jetzt!